Faltenreich



Genesis


Aktuell


Publikationen


Bibliographie der Faltbootliteratur


Sonstiges


Kontakt
Impressum

Faltbootliteratur aus 9 Jahrzehnten



  Monographien
    in alphabetischer Reihenfolge

Altenhofer, Ursula und Christian: "Der Hadernkahn, Geschichte des Faltbootes"
Oberschleißheim: Pollner, 1989
ANDREE, S. A./ N. Strindberg/ K. Fraenkel: "Med örnen mot polen. Andrees Polarexpedition ar 1897. Stockholm: Albert Bonnies Förlag (1931). 487 S., m. sehr zahlr., oft ganzs. Ill. Dekorativer HLdrbd m. Lederecken, Rgt u. Rg-Ill. (Ballon) u. farbigen Vors. Gr.-8°. Unter den Ill. viele Facs. v. Tagebuchaufzeichn., weiter 1 Faltkarte d. Route, 1 gefalt. Skizze d. Lagers, 1 Falttafel m. 3 Skizzen d. Faltbootes u. sn. Ladung."
ANDREWS, WILLIAM A.: "Original untitled manuscript log of Capt. Andrews' singlehanded, trans-Atlantic voyage in a 14 foot folding boat named Sapolio. 19 July through November, 1892." Accompanied by the published version of the log, "Columbus Outdone! Capt. Andrews' Cruise in the Sapolio", as edited by Artemas Ward."    [Original manuscript log of the third successful singlehanded trans-Atlantic crossing; and at 14 1/2 feet long, the Sapolio was the smallest boat to have accomplished the feat for nearly half a century. Kept in pencil in a small, ruled "Record" book, 17.2cm., 180 plus [54]pp., original tan canvas covers. Andrews, a piano-maker was not new to crossing the Atlantic in small boats. He and his brother had completed the trip in the 20' Nautilus in 1878 (only the second doublehanded crossing); and Andrews had tried again in 1891 when he was one of two entries in the first trans-Atlantic singlehanded regatta; his rival J.W. Lawlor successfully completed the trip in the 15 1/2' Sea Serpent, while Andrews was found unconscious in Mermaid less than 700 miles from the coast of Europe. What was remarkable about Sapolio was not so much her size, although this in itself is remarkable, as her design. She was a canvas-covered folding collapsible boat, a "floating coffin" as the sailors called it. Sapolio was the name of a soap manufacturer, and the voyage was commercially backed, with the help of Artemas Ward, advertising manager for Enoch Morgan Sons, Co. who tied the success of the voyage in with the Great Exposition in Chicago where Sapolio was exhibited. Remarkable is the quality of the writing and observations made by Andrews, which are reproduced almost word for word in the published version [ NUC locates 3 copies only] which accompanied the manuscript. New York: 1893.
Asanger, F / d'ester, K: "Im Faltboot. Ein kleiner Kanu- Und Faltbootführer".
Telgte: Hansen, 1919
Baszko, Henning von: "Faltbootselbstbau". München, 1927
Bau, Milli: " Heilige Berge Grüne Hölle. Eine Frau reist in Bolivien". München: Ehrenwirth, 1954
Behm, Jonny: " Fahrt zu den tausend Inseln". Berlin-Schöneberg: Peter J. Oestergaard, 1955
Behm, Jonny: "Zwischen Adria und Ägäis". Berlin-Schöneberg: Peter J. Oestergaard, 1930
Biernath, Horst: Die Leute mit dem Sonnenstich, Berlin: Scherl, 1935
Biging, Curt:   "Inari. Eine Lapplandfahrt". Berlin: Büchergilde Gutenberg, 1929
Bopp, Clemens / Tejwan, Magdalena: "Wasserwandern in Europa, Polen, Kaschubische Schweiz". Ed. Gallei/Biczysko, 1995
Bock, K.: "Das Kanutenbuch. Erzählungen vom Wochenende und Wasserwandern". Leipzig, 1931
Bosselmann, Oscar: - "Der Faltbootsport". Berlin/Leipzig: Vobach, 1931
Bovers, Klaus: "Das Faltboot. Touren, Technik, Traditionen". Rosenheim: H.S.Walther GmbH, 1984
Brecht-Bergen, R.: "Mit Pickel und Faltboot durch drei Erdteile". Berlin: Limpert, 1943
Breck, Vivian (pseud.) i.e. Vivian Gurney Breckenfeld: "White Water". [A young woman whose skiing career is ended by an accident takes up the the challanges of White Water in a foldboat.], Garden City N.Y.: Doubleday & Company, 1958
Brüll, Otto.  "Der Paddelsport. Freiluftleben und Wandern auf dem Wasser". Berlin: Ullstein, 1925
Brümmer, Axel / Glöckner, Peter / Buhl, Jörg: "Unterwegs zum Amazonas. Mit Faltbooten zu Goldsuchern und Indianern". Selbstverlag 1999
Buchheim, Lothar-Günther: "Tage und Nächte steigen aus dem Strom. Eine Donaufahrt". Berlin: S. Fischer, 1941
Buchmann, Heinz u. Hans-Otto Rieck. : "Boje 4 und ihr Geheimnis. Dieses Buch erzählt euch von vier Freunden, die am Silbernen See ihr Zelt aufschlugen und glaubten, in die Hände von Seeräubern gefallen zu sein. 40. Tsd. Berlin, Der Kinderbuchverlag, 1952. Mit zahlr. fotograf. Abb. u. Illustrationen von Helmut Kloss. 84 S., 2 Bl. Illustr. Or.-Hlwd. Die beiden Autoren "beschreiben" und fotografieren die Zelt- und Faltbootabenteuer von drei Jugendlichen und berichten nebenbei viel Wissenswertes über den Fischfang in Binnengewässern." 
Coffey, Maria: "Ein Kajak im Gepäck. Eine Frau paddelt um die Welt". München: Frederking & Thaler, 1995
Dannmeyer, Paul: "Kanuparadiese". Oldenburg i.O. Stalling, 1926
Deicke, Siegfried u. Eckart, Theodor: "Mit Boot und Zelt in den Sommer. Eine Wasserwanderfahrt". Berlin: Sportvlg. 1955
(Faltbootfahrten, v.a. Mecklenburg)", 
Deml, Friedrich: "Der Faltbootfahrer". München: Kösel & Pustet, 1933
Diaz, Ralph: " Complete Folding Kayaker". Ragged Mountain Press, USA,  1994
Dinklage, Ludwig: "Vom Wasser nicht wegzuprügeln". Leipzig: Brockhaus, 1940
Donat, Curt: "Der Kanusport". Leipzig: Hachmacher & Thal, 1920
Donat, Curt: "Wanderfahrten im Kanu". Leipzig / Zürich: Grethlein, 1922
Engel, Elmar: "Kanu - Kajak - Faltboot. Großer Spaß mit kleinen Booten". Herford: Busse, 1971
Ertl, Hans: "Bergvagabunden". München: Nymphenburger Verlagsbuchhandlung 1952 (4. Auflage)
Farner, Gustav: "Sturmfahrten im Faltkajak". Bern / Leipzig: Haupt, 1933
Feld, Friedrich: "Der Regenbogen fährt nach Masagara. Ein Abenteuerbuch für Faltbootfahrer und Zirkusfreunde,  Briefmarkensammler u. andere junge Leute." Wien: Jungbrunnen, 1950
Fochler-Hauke: "...nach Asien ! Vom Abenteuer zur Wissenschaft". Heidelberg: Kurt Vorwinkel, 1951
Fredin, Stig: "Med segelkajak i skärgården". Stockholm: Raben & Sjögen, 1979
Frentz, Walter:  "In den Schluchten Europas. Pionier und Wanderfahrten im Kajak auf europäischen Berg- und Wildflüssen".  Stuttgart: Kreuz, 1952
Fuchs, Arved: "Im Faltboot um Kap Hoorn. Die erste gelungene Winterumrundung im Serien-Faltboot". Stuttgart: Pietsch, 1985
Fuchs, Erich: "Schlingelgeschichten: Kajak-Erlebnisse auf Donau, Rhein und anderen deutschen Flüssen". Duisburg : Dt. Kanu-Verband, 1992
Gallei, Konrad / Harmsdorf, Gaby: "Im Banne der Arktis. Mit dem Kajak an der Westküste Spitzbergens". Stuttgart: Pietsch, 1988 
Gallei, Konrad / Harmsdorf, Gaby: "Wasserwandern in Europa, Südschweden, Smaland".  Ed. Gallei/Biczysko, Sch., 1994
Gallei, Konrad / Harmsdorf, Gaby: "Wasserwandern in Europa, Schweden, Nordkalotte". Ed. Gallei/Biczysko, Sch., 1995
Geyer-Göpfrich: "Selbstbau eines Faltbootzweiers". 1950
Glucker, A: "Der gewandte Faltbootfahrer. Eine genaue Anleitung zur sicheren Fahrtechnik, Ferienfahrten u. Zelten, Bau u. Pflege d. Bootes". Stuttgart: Taus Süddt. Verlagshaus, 1932
Göbels, Hubert: "Sieben im Faltboot". Reutlingen: Ensslin u. Laiblin 1943
Goepferich, Willy: "Anleitung zum Selbstbau eines Faltbootes (Zweisitzer)". Leipzig: Hachmeister & Thal 1925
Goepferich, Willy: "Ein Faltboot-Einsitzer. Anleitung z. Selbstbau d. leicht. dreispant. Wanderfaltbootes  "Wasserhexe". [Reihe: Wie baue ich mir selbst? Bd. 182]; Leipzig: Hermann Beher, 1924
Goepferich, Willy: "Segelbares Wanderfaltboot "ahoi" (Zweisitzer)". [Reihe: Wie baue ich mir selbst? Bd. 237/9]; Leipzig: Hermann Beher, 1929
Grabner, Karl:  "Faltboot Ahoi!".  Linz-Urfahr: Orchideen, 1947
Gramlich, Bernhard: "Kühler Strom und heißer Wind. Eine Rhonefahrt von den Savoyer Alpen zum Mittelmeer". Berlin, Bielefeld. München: Erich Schmidt, 1957
Grogg, Rudolf:  "Faltboot Ahoi! Kurze Einführung in den Faltboot-Sport". Zürich: Schweizerisches Jugendschriftenwerk 1935
Grügor, Bernhard: "Mit Faltboot und Fahrrad von Deutschland nach Afrika". Leipzig: Deutsche Buchwerkstätten GmbH, 1930
Grühl, Max: "Faltboot-Safari in Afrika". Wien.  Leipzig: Deutscher Verlag für Jugend und Volk, 1931
Grünfeld, E: "Im Faltboot von Stambul nach Alexandrien". Klosterneuburg: Selbstverlag, 1930
Habermann, Otto: "Faltbootwandern in der Schweiz". Bern, 1928
Hagen, Günther: "Deutsches Wasserwandern". Berlin: Ludwig Simon 1935
Haller, M: "Gisel und Ursel, die beiden Sportmädel". München: Schneider, ??
Hammer, Wolfgang et al: "40. Zschopau - Mulde - Fahrt Ostern 2000". Privatdruck v. Wolfgang Hammer, Hennigsdorf 2000
Hansen, Bettina: "Die schwimmen wirklich".
Hardung, Victor:  "Als noch die Flüsse rauschten". Fribourg / Bern: , 1974
Hart, Hans (Hrsg.).: "Was man beim Faltbooten sonst noch gebrauchen kann! Ein kleines Handbuch über Faltboot-Ausrüstung. Mit vielen Abb. 23 S. Schmal-8°. OBroschur. - Gefaltet. Zubehörkatalog der Faltbootwerft Hart: Angeboten werden u.a. Bootswagen, Spanten, Paddel, ein Bootsteppich (!), Kenterschläuche, Kleidung, Segel sowie die neuesten Hart-Faltboote." München: 1928
Hassenberger, Othmar: "Kreuz und quer im Faltboot". Oldenburg . 0.: Stalling, 1926
Heichen, Walter: "Im Faltboot auf dem Amazonenstrom". Berlin: Weichert, 1933
Heinrich, Fritz:   "Das Paddlerbuch". Wien: Kapri 1949
Hertweck, C:  "Faltboot. Handbuch der Wanderpraxis". Stuttgart-Untertürkheim: DKV ,1931
Heurich, Alfred:  "Im Faltboot". 1906
Heurich, Alfred: "Das Kajak-Faltboot". Leipzig / Zürich: Grethlein 1921/25
Heurich, Alfred: "Wildwasserfahrten im Kajak-Faltboot". Leipzig u. Zürich: Grethlein & Co., 1925
Hofling, H: "Im Faltboot zum Mittelmeer". Bamberg: Bayerische Verlagsanstalt, 1956
Höfinghoff: "Selbstbau eines Faltbootes". Leipzig: Walter Krieg, 1925
Höppe, Ragnhild: "Große Liebe zu kleinen Flüssen". Rendsburg: Möller, 1955
Hugo, Hans:  "Wie werde ich Weltreisender? die Lebensgeschichte von Herbert Rittlinger". Mainz : Moesta, 1955
Hutchinson, Derek: "The Complete Book of Sea Kayaking". London: A & C Black Ltd., 1994
Italiaander, Rolf: "Flußzigeuner. zwei Jungens, ein Faltboot und ein Floß". Leipzig: Gustav Weise Verlag G.m.b.H., 1934
Jatho, Carl Oskar: "Wanderer auf Gottes Strom". München: Langen/Müller, 1935
Jatho, Carl Oskar: "Sterne über kleinen Flüssen"., München: Langen/Müller, 1936
Jatho, Carl Oskar: "Melodische Ufer". München: Langen/Müller, 1938
Jatho, Carl Oskar: " Stromeinsamkeit und Menschenherz. Ein Donaubuch", München: Langen/Müller, 1939
Kallay, Dr. Karol: "Slovenské rieky". [Mit Faltboot und Kanadier auf slovenischen Karpartenflüssen] Bratislava, 1954
Kanu-Club Dillingen-Saar e.V. (Hrsg.): "Kanusport in Dillingen-Saar: 1928 - 1978; Festschrift anläßlich d. 50jährigen Bestehens des Kanu-Club Dillingen-Saar e.V. " [enthält Geschichte der Vorkriegszeit mit Fahrten im Faltboot. S. 19 f Nachrichten über Firma REGLA Boot, die in Dillingen-Pachten von 1932 - 1935 Faltboote herstellte.]". Dillingen 1978
Karohl, Karl: "Durch Albaniens Schluchten". Kirchhain: Brücke, 1939
Kellermann, Heinz:"Fünfzig  Jahre Faltbootabteilung des Turnvereins "TV Passau 1862". Passau, 1975
Kissner, J. (ed.): "Foldboat holidays". Ney York: The Greystone Press, 1940
Kohlenberg, Karl F.: "Piratenjagd". Düsseldorf: Hoch-Verlag, 1951 
Korn, Felix.  "Nach dem Orient im Faltboot". Stettin: Ostsee AG, 1925
Köttner, J.I. & H: "Seakayaking Canadas West Coast". Vancouver: Raxas Books, 1982
Korun, Borut: " V Porecju Orinoka [Orinokofahrt mit Faltbooten 1996]". Slowenien 1998
Krause, Manfred.- "Von Meer zu Meer". Husum: Selbstverlag, 1969
Kreutzkamp, Dieter: "Alleingang im Kajak. 3000 km auf dem Yukon". Stuttgart: Pietsch, 1990
Krupski, Ottomar:  "Von Triglav zur Adria. Wildwasserkajakfahrten". Zeulenroda: Sporn, 1936
Krupski, Ottomar:  "Wasserfahrten. Fotofahrten. Fotorat auf Reisen". Halle: Knapp, 1937
Langewiesche, Karl Robert  (Hrsg.): "In den Bergen auf dem Wasser". Königstein / Leipzig: Der eiserne Hammer o.J
Leue, Peter: "1000 Tips für Campingfreunde". Berlin: VEB Verlag für Verkehrswesen, 1988
Lindemann, Dr. Hannes: "Allein über den Ozean. Ein Arzt im Einbaum und Faltboot". Frankfurt/M.:  Heinrich Scheffler,  1957
Locher, Josef: "Faltboot. Anleitung zum Bau eines Zwei- bzw. Dreisitzers und Einers". Ravensburg: Otto Mayer, 1936
Luther, Carl, J. (CIL): "Paddelsport und Flußwandern.Wandererfreiluftleben am Wasser m. bes. Berücksichtigung des Wildflußwanderns". Stuttgart: Dieck, 1922
Ders.: "Flußfahrten im Kajak". Graz: Selbstverlag ??
Mack, Paul: "Erinnerungen an den Ulmer Faltbootsport". Ulm: Privatdruck, 1952
Mayr, Lorenz: "Eskimokajaks auf Wildflüssen . Lesebuch für Selbstbauer von Faltbooten". München: Selbstverlag, 19?? [zu beziehen über: Herbert Kropp, Gildestr. 4, 26133 Oldenburg; Tel.: 0441-350 918 92 oder email: kropp@faltenreich.de
Moser, Achill: "Abenteuer Island. Expedition in Eis, Lavawüste und Wildwasser". Stuttgart: Pietsch, 1986
Moser, Achill: "Nil und Niger. Abenteuerliche Flußfahrten durch Afrika, mit Ratschlägen für  Afrika-Reisende". Stuttgart: Pietsch, 1989
Moser, Achill: "Donau".
Moser, Achill: "Kurs Thule, Im Kielwasser der Wikinger". Stuttgart: Pietsch, 1995
Muhr, Adalbert: "Mit Faltboot, Fluss und Dampfer". St. Pölten:  St. Pöltener Zeitungsverlagsgesellschaft, 1943
Münch-Khe, Willi: "Kapitän Romer bezwingt den Atlantik". Potsdam: Ludwig Poggenreiter, 1939
Nikolaus, Artur: "Wasserwandern für jedermann". Stuttgart: Franckh'sche Verlagsbuchhandlung,  1953
N.N.: "Popular mechanics boat book; how to build rowboats, canoes, boats for outboard motors, portable folding boats, motor boats, cabin scows, house boats, sail boats, punts, boat trailers, boat houses, catamarans and speed boats. In addition, valuable information on painting and calking hulls, laying up for winter, etc." Chicago: Popular mechanics press, 1927
N.N. "Faltboote, Schlauchboote, Außenbordmotore : technische Daten, Firmennachweis, Wassersportzubehör".  4. Aufl. München: ADAC, 1968
N.N. "Faltboote, Zelte / Hammer, Bad Mergentheim Bad Mergentheim : Süddt. Hammer-Werke,ca. 1937
N.N. "KFC-Bericht : Clubmitteilungen d. Kölner Faltboot-Club. Kölner Faltboot-Club 1930". Köln : KFC, 1985
Oehring, Heinz, A.: "Kanuwandern in Deutschland. 75 Jahre Kanuwandersport im Deutschen Kanuverband e.V."  Duisburg: Deutscher Kanu Verband, 1989
Ortil, Hajo: "Amazonen in Sonne und Baltenwind. Im Faltboot um Bornholm". Sonderausgabe der Monatsschrift : "Helios" Lauf : Zitzmann, 1955
Ortil, Hajo: " Das Waldriff im Meer. Idyllische Kajakfahrten in die Felsen- und Inselwelt Dalmatiens". Lauf : Zitzmann, 1956
Ortil, Hajo: "Es brausen Bura und Maestral. Faltbootflottille im Kampf mit den Sturmwinden der Adria".  Lauf : Zitzmann, 1958
Ortil, Hajo:"Hellas ewig unsere Liebe". Lauf : Zitzmann, 1958
Ortil, Hajo: "Noch sprudeln die Quellen Arkadiens". Lauf : Zitzmann, 1958
Ortil, Hajo: " Wild und weit ist Korsika". Lauf : Zitzmann, 1958
Parker, Cornelia Stratton: "German Summer. [Scenic touring through various rivers & waterways in a faltboat (foldboat)]". Ney York: Liverwright, 1932
Patry, Maurice: "Im Faltboot von Gabon nach Mozambique". Zürich: Scientia 1956
Pawlata, Edi, H.: "Kipp Kipp Hura ! im reinrassigen Kajak". Wien: Selbstverlag, 1928
Pflanz, Dieter: "Auf südfranzösischen Wildflüssen". Herford: Busse + Seewald, 1987
Phillips, C. E. Lucas: "Cockleshell Heroes". London: Heinemann, 1956
Protzen, Otto: "Vom Schwarzwald zum schwaren Meer. Eine Kayak-Fahrt Donau abwärts". Braunschweig/Hamburg: Westermann 1922
Protzen, Otto: "Der Rudersport Wanderrudern und Paddeln". Braunschweig / Hamburg: Westermann, 1923
Ramshorn, Richard: "Der Kanusport". [Miniatur-Bibliothek Nr 558]. Leipzig: Verlag für Kunst und Wissenschaft Albert Otto Paul, 1927
Raven-Hart, Rowland: "Canoe errant on the Nile". London: Murray, 1936
Raven-Hart, Rowland: "Canoe errant on the Missisippi".[USA-Titel: down the missisippi]  London : Murray, 1936
Raven-Hart, Rowland: "Canoeing in Ireland". London: Methuen, 1938
Raven-Hart, Rowland: "Modern Canoeing". [Originaltitel: Je Fais Du Canoe".Editions Radio, Paris] London 1939 
Raven-Hart, Rowland: "Canoe in Australia". London: Georgian House, 1948 
Raven-Hart, Rowland: "Canoe to Mandaley". London: Muller, 1939
Raven-Hart, Rowland: "Canoe errant". London: Murray, 1935
Rauschert, Hermann: "Faltboote auf hoher See". Erfurt: Gebr. Richters Verlagsanstalt, 1935
Rauschert, Hermann: "Arktis-Sommer. Ein Bericht über die sportliche Eroberung Spitzbergens mit dem Faltboot". Selbstverlag, 1948
Richter Axel: "Gestrandet am Rande der Welt. Erlebnisse auf abenteuerlicher Faltbootfahrt". Reutlingen: Enslin & Laiblin, 1938
Richter, Hans: "Sommer am Thursee". Berlin: Rowohlt, 1933
Riegel, Franz: "Ang-Thong vom Leben auf einsamen Inseln. Impressionen einer Faltbootreise". Oberschleißheim: Pollner, 1985
Rikart, Heino: Drei Mädel am deutschen Rhein. Geschichte einer lustigen Faltbootfahrt. Berlin: Weichert, 1934
Ritter, F.W.: "Faltboot-Segeln". München: Bergverlag Rother, 1928
zu Rittlinger siehe auch: Hugo, Hans: "Wie werde ich Weltreisender? die Lebensgeschichte von Herbert Rittlinger "
Rittlinger, Herbert: "Faltboot stößt vor. Vom Karpatenurwald ins wilde Kurdistan". Wiesbaden: F.A. Brockhaus,  1933
Rittlinger, Herbert: "Ich kam die reißenden Flüsse herab". Wiesbaden: F.A. Brockhaus,  1938
Rittlinger, Herbert: "Im Meer der Ströme und Wälder". Wiesbaden: F.A. Brockhaus,  1949
Rittlinger, Herbert: "Das baldverlorene Paradies". Wiesbaden: F.A. Brockhaus,  1943
Rittlinger, Herbert:"Die neue Schule des Kanusports. Fluß, Meer, Wildwasser, Freiluftleben". Wiesbaden: F.A. Brockhaus,  1950
Rittlinger, Herbert: "Schwarzes Abenteuer". Wiesbaden: F.A. Brockhaus,  1955
Rittlinger, Herbert: "Amphibische Reise zu verlorenen Inseln". Wiesbaden: F.A. Brockhaus,  1958
Rittlinger, Herbert: "Ins Land der Lacadonen". Wiesbaden: F.A. Brockhaus,  1959
Rittlinger, Herbert:"Urlaub nach Drehbuch". Wiesbaden: F.A. Brockhaus,  1968
Rittlinger, Herbert: "Ich hatte Angst". Stuttgart: Deutsche Verlagsanstalt, 1977
Rotermund, Harry: "Mit Wanderstab und Faltboot auf großer Fahrt". Langensalza / Berlin / Leipzig: Velhagen & Klasing, 1933
Rotermund, Harry: "Donaufahrt. Vom Schwarzwald bis Wien im Faltboot".Bielefeld: Velhagen & Klasing, 1933
Rybar, Leopold: "Wie werde ich Faltbootfahrer? Ein Ratgeber für den werdenen Faltbootfahrer". Wien: Steyermühl 1927
Saarbrücker Kanu-Club e.V. (Hrsg.): "75 Jahre Saarbrücker Kanu-Club e. V.: 75 Jahre Kanusport an der Saar". [Eine Vereinsfestschrift, die viel Material über das Faltboot enthält, zahlreiche Bilder und Wiedergaben alter Artikel aus Kanu-Sport]. Saarbrücken, 2000
Schmidt, Karl: "Ausrüstungsratgeber für Wanderer, Bergsteiger, Schneeläufer und Faltbootfahrer mit kurzen  Angaben über das wichtigste, einschlägige Schriftum, sowie einem herausnehmbaren Ausrüstungsverzeichnis zur Überprüfung  der Vollständigkeit vor Antritt der Fahrt".München: Paul Müller, 1935
Schmidt, Karl: "Kniffe und Pfiffe für den Umgang mit Zelt und Faltboot". Heilbronn: Marquardt 1955
Schult, Joachim: "Abenteuerliche Erstleistungen auf der Passat-Route: Wolfgang von Schwarzenfelds Transozeanfahrt 954 - 1955  mit einem Katamaran u. Franz Romers Atlantik-Überquerung 1928 in einem Segel-Faltboot".  Oldenburg: Stalling, 1976
Schwerla, Carl Borromäus: "Kanada im Faltboot".Berlin:  Verlag, 1930
Schwerla, Carl Borromäus: "Paddelbuch für eine Kajakfrau". Hamburg:  Gebr. Enoch, 1934
Schwerla, Carl Borromäus: "Das Faltboot und seine Ausrüstung". München: Bergverlag Rudolf Rother, 1927
Schwerla, Carl Borromäus: "Wie lerne ich Faltbootfahren". München: Bergverlag Rudolf Rother, 1927
Schwerla, Carl Borromäus: "Zelt und Lagerfeuer". München: Bergverlag Rudolf Rother, 1927
Schwerla, Carl Borromäus: "Faltbootsport und Kleinsegelei. Eine ausführliche, doch kurzgefaßte Anleitung f. d. Gebrauch d. Faltbootes f. Wanderfahrt i.b. Befahren von Flüssen, Stromschnellen u. Wehren im Faltboot, nebst einer Anweisung f. d. Reparatur d. Bootes auf d. Fahrt". Stuttgart: Union 1924
Schwerla, Carl Borromäus: "Was ein Faltbootfahrer wissen muß. Eine Anleitung z. sportgerechten Ausübung d. Faltbootsportes u. z. Verhüten v. Faltbootunfällen". München: Bergverlag Rudolf Rother, 1925
Seeger, Alfred: "Faltbootfahrten in Nord und Süd". Stuttgart, Berlin, Leipzig: Union Deutsche Verlagsgesellschaft, 1925
Siebke, Günter: "Seekajakziele". Oberschleißheim: Pollner Verlag, 1999
Siegel, Paul G.: "Drei in der Klemme. die Geschichte einer abenteuerlichen Faltbootfahrt". Würzburg: Arena, 1963
Sorge, Ernst: "Mit Flugzeug, Faltboot und Filmkamera in den Eisfjorden Grönlands". Berlin: Drei Masken, 1933
Stappen, Gerhard: "Faltboot. Zelt und Hammelbraten". Wien: Österr. Bundesverlag, 1962
Stephan, Fred: "Wie lerne ich Faltbootsegeln". München: Rother, 1955
Stephany, Heinrich: "Das kleine Paddelbuch". Hamburg: Broschek, 1938
Stiller, Eric: "Keep Australia on Your Left". New York: Forge, 2000
Stritzky, Otto v. / Marja de Pree: "Wandern zu zweit mit Boot und Zelt. Paddel-Handbuch für Salz- und Süßwasser". Kelkheim-Eppenhain: Selbstverlag, 1986;  die aktuelle Auflage ist 1995 im BLV Verlag, München, unter dem Titel: "Paddel-Handbuch. Wandern auf Salz- und Süßwasser" ISBN: 3405148413, als Taschenbuch erschienen.
Stritzky, Otto v.: " Weichsel, Yukon Terr., Thailand, Ausstralien. vom Boot aus gesehen". Kelkheim-Eppenhain: Selbstverlag,  2000; [ISBN: 3-9801220 7-7]
Stritzky, Otto v. / Marja de Pree: "Abenteuerliche Ziele für Boot und Zelt".  Kelkheim-Eppenhain: Selbstverlag,  1994, [ISBN: 3-9801220 3 - 4]
Stritzky, Otto v. : "Donau, Elbe, Rhone, Mittelmeer. vom Boot aus gesehen".Kelkheim-Eppenhain: Selbstverlag,  2000; [ISBN: 3-9801220 5 0]]
Stritzky, Otto v. / Marja de Pree:  "Exotische Ziele für Boot und Zelt".  Kelkheim-Eppenhain: Selbstverlag,  1994; [ISBN: 3-9801220 4 - 2]
Stritzky, Otto v. / Marja de Pree: "Lockende Ziele für Boot und Zelt". Kelkheim-Eppenhain: Selbstverlag,  1994; [ISBN: 3-9801220 2 - 6]
Stüssy, Jacques: "Mit dem Faltboot nach Abessinien". Frauenfeld, 1935
Teigelkamp, W.: "Im Faltboot um Europa". Elberfeld: Bergland, 1927
Tiller, Artur: "Handbuch des Wassersports. I. Rudersport, II. Kanusport, III. Faltbootsport, IV." Ravensburg: Maier, 1939
Thierig-Irmscher, Käte: "Boot und Ski sind Geschwister". Chemnitz: Privatdruck, 1934
Theroux, Paul: "Die glücklichen Inseln Ozeaniens". Hamburg: Hoffmann und Campe, 1993
Van Til, William: " The Danube flows through fascism; nine hundred miles in a fold-boat". New York / London: C. Scribner's sons ltd., 1938
Velder, Hansjürgen: "Mit dem Faltboot nach Indien". München: Copress, 1959
Michael Vogeley / Ingrid Ferschoth-Vogeley: ""Grönland mit Baffin Island", erschienen in der Reihe Abenteuer Trekking. München: Bruckmann Verlag, 2000;  ISBN 3-7654-2948-1
Walther, Paul: "Mit Faltboot und Zelt". Leipzig: Quelle & Meher, 1926
Wegner, Armin T.: "Am Kreuzweg der Welten. Eine Reise vom Kaspischen Meer zum Nil". Berlin:Wegweiser-Verlag 1930
Wegner, Armin T.: "Jagd durch das tausendjährige Land". Büchergilde Gutenberg, 1932
Weiss, Karl: "Deutscher Kamera-Almanach. Ein Jahrbuch für die Photographie unserer Zeit". 29. Bd 1939. Berlin: Union-Verlag, 1939 [u. a. mit Kamera und Faltbot in Gebirgsgewässern]
Wiehe, Johannes: "Nach Nordland über das Skagerrak im Faltboot "Braunschweig". Braunschweig, 1929
Wiese, Helle: "Wandern - mit Rucksack, Fahrrad, Boot". Hamburg: Verlag Hans Reynowski, 1976
Winter, Siegfried, Martin.: "Mit Büchse und Faltboot. Als Pelztierjäger in Kanada". Wiesbaden: F.A. Brockhaus, 1951
Wrage, Dr. Werner: "Nordweg zum Lofot. Faltbootfahrten im Polarkreis". Hamburg: Verlag HamburgischeBücherei, 1947
Wrage, Dr. Werner: "Faltbootfahrten im Wattenmeer". Hamburg: Verlag HamburgischeBücherei, 1948
Wrage, Dr. Werner: "Erlebtes Watt". Hamburg: Hermes, 1959
Wührl, Paul-Wolfgang: "Stromer auf fremden Flüssen. Im Faltboot durch Norditalien und Südfrankreich". Donauwürth: Auer, 1958 
Wührl, Paul-Wolfgang: "Mit David unterwegs. Die Geschichte einer Bewährung". Donauwürth: Auer, 1974
Wurm, Erich/ Königs, Kurt.: "Die Pflege der Faltboothaut. Merkblatt für den Faltbootfahrer., Berlin: Union Deutsche Verlagsgesellschaft, 1932
Wustmann, Erich: "In die Welt mit Palette und Zelt". Worpswede: Reize, 1953
Wustmann, Erich:"Faltbootfahrt von Fjord zu Fjord". Stuttgart: Thienemann, 1940

nach oben


  Flußführer- und Beschreibungen

"Wasser-Führer für Faltboot- u. Kanufahrer mit Heurichs Streckenkarte". Leipzig u. Zürich: Grethlein & Co, o.J.; die jeweiligen Bearbeiter sind im folgenden aufgelistet:

- Altenburg, Gustav: "Saale.  Hof - Mündung", 1931
- Behrens, Heinrich: " Weser - Hann.Münden - Bremen ", 1925
- Crammer, Raimund: "Salzach. Krimmel - Mündung, 1925
- d'Ester, Karl: "Main I. Bayreuth-Würzburg", o.J.
- Ders.: "Main II. Würzburg - Mainz ", 1927
- Grob, J.: "Isar II. München-Donau", o.J.
- Heinicke, Otto: "Elbe I. Herrnskretschen-Magdeburg",1925
- Ders.: "Elbe II. Magdeburg-Hamburg", 1925
- Habermann, Otto: "Reuß. Amsteg - Mündung", 1925
- Ders.: "Aare. Meiringen - Mündung (mit Brienzer- und Thunersee)", 1925
- Ders.: "Limmat. mit Züricher- u. Walensee", o.J.
- Ders.: "Rhein I. Thusis-Basel", o.J.
- Ders.: "Rhone. Französische Grenze mit Genfersee", 1928
- Hasenknopf, Lois: "Inn I. Landeck-Kufstein", 1927
- Heurich, Alfred: "Inn II. Kufstein-Passau", o.J.
- Jaegler, Ernst: "Donau II. Ulm-Passau", o.J.
- Keller, Albert: "Enns. Schladming - Mauthausen", 1925
- Lasser: "Neckar. Horb-Mannheim", o.J.
- Luther, Carl, J. (CIL): "Isar I. Mittenwald - Mündung - München u. Loichsach", 1925
- Münster, Ernst: "Rhein III. Mainz - Holländ. Grenze", 1925
- Saurmann, Fritz: " Lahn. Gießen-Rhein", o.J.
- Ders.: "Mosel. Trier - Coblenz", 1930
- Ders.: "Rhein II. Basel-Mainz", o.J.
- Sommer, Stephan: "Etsch I. Meran - Verona", 1925
- Ders.: "Etsch II. Verona-Venedig", o.J.
- Ders.:"Lahn. Gießen - Mündung", 1931
- Ders.: "Rhein. Basel - Mainz", 1930
- Stelzer, August: "Lech. Füssen-Donau", o.J.
- Walther, Paul: "Donau I. Donaueschingen - Ulm", 1925
- Ders.: "Neckar. Rottweil - Mannheim", 1927
- Weinzinger, Hans: "Donau III. Passau - Wien", 1925

Brundias, Karin / Fleischhauer, Gert: " West- und Norddeutsche Binnenwasserstraßen 1".  Hamburg: DSV Verlag, 1989
Habermann, Otto: "Faltbootwandern in der Schweiz". 1928
Ders.: "Schweizer Flußwanderführer". 1933
Kohstall, A..: "Mit dem Faltboot zur Nordsee: ein. Wasserführer mit Flußkarten für Ems und Hase, Lingen: Verkehrsverband für das Emsland, 1932 ??
"Die Saar.  mit Flußkarte". Untertürkheim: Verlag des deutschen Kanuverbandes, 1933
"Deutsches Flußwanderbuch", erstmals erschienen 1927 (unter dem Titel: "  "), Hrsg.: Deutscher Kanu Verband
"Kanu-Wanderbuch für Nordwestdeutschland". Hrsg.: W.F. Eddelbüttel, Hamburg: Kanusport-Verlag, 1923
"Österreichischer Faltbootführer. auf der Donau und den Wildwässern Inn, Salzach, Traun, Ager, Enns, Mur und Drau". Hrsg.: Österreichischer Kajak-Verband, Wien:  Artaria, 1928
"VSF Wanderbuch der Vereinigung Schweizerischer Flusswanderer (VSF)" . Bern: Verlag VSF, 1929

nach oben


  Klassiker des frühen Kanusports

Bunßen, Marie von: "Im Ruderboot durch Deutschland". Berlin: S. Fischer, 1914
Mac Gregor, J.: "The Rob Roy on the Jordan, Nile, Red Sea & Gennesareth - A canoe cruise in Palestine and Egypt, and the waters of Damascus" 1863; 1995 neuaufgelegt als Reprint in Übersetzung u.d.T. "Im Kanu auf heiligen Flüssen". Duisburg: Deutscher  Kanu Verlag, 1995
Mac Gregor, J.:"A Thousand Miles in the Rob Roy Canoe", London: Sampson Low, Marston & Company Limited, 1865;
1988 neuaufgelegt als Reprint in Übersetzung u.d.T. "1000 Meilen im Rob Roy Canoe". Duisburg: Deutscher  Kanu Verlag, 1988
Mac Gregor, J.: "The Rob Roy on the Baltic". London 1873
Diest, Walter von: "Von Biebrich nach Antwerpen. Eine freie Rheinfahrt". Düsseldorf: Verlag L. Voß & Comp, 1883; 
1998 neuaufgelegt als Reprint im Pollner Verlag, Oberschleißheim, ISBN: 3-925660-73-9

nach oben


  Zeitschriften, Periodika

Arbeiter-Wasserfahrer : offizielles Reichsorgan der Wasserfahrer in der Kampfgemeinschaft für Rote Sporteinheit; Ruder-, Kanu-, Faltboot-, Segel-, Motorbootsport. - Berlin : Arbeitersport-Verl., ca. 1930
Das Bodenseebuch 1937. Jg. 24. : Ulm, Höhn, 1937. 4to. Mit zahlr. Abb. im Text u. auf Tafeln. 1 Bl., 104 S., 6 Bl. Or.-Lwd.
darin: "Im Faltboot durch Untersee und Rhein"
"The Folding Kayaker Newsletter" (Editor: Ralph Diaz); PO Box 0754 New York, NY 10024, [Much of the information in the The Complete Folding Kayaker was first published in the Folding Kayaker Newsletter, Ralph's thin but exceptionally valuable bimonthly devoted to the use, acquisition, modification and history of folding kayaks. It is absolutely loaded with information you just can't find anywhere else, as well as a full page of want ads from folks buying and selling folding kayaks. Here's what Ralph says about his newsletter: "Every issue of the periodical, in a lively personal way, explores subjects of importance to folding kayakers such as modifications, techniques, boat and equipment reviews, news from the industry, etc. When it comes to folding kayaks, you are likely to hear it first in the newsletter rather than anywhere else in the print media. The paddling magazines are just too broad based to do much on this very special breed of seaworthy vessel with a long pedigree of proven performance from Pole to Pole and everywhere in-between."]
"Fluß und Zelt" .München: 1926 - 1934
"KANUMAGAZIN: Magazin für Kajak und Kanadier". Weinstadt-Benzach: Rotpunkt Verlag, 1994 - [KM]

Daraus folgende Artikel:
-Erdmann, Norbert: "Gut gerüstet: Vier Faltbootzweier im Vergleich.". KM, 2000. H. 5. S. 48-54

"Kanu-Sport / Faltboot-Sport". illustrierte Zeitschrift für das gesamte Kanuwesen; amtl Organ des Deutschen Kanu-Verbandes und des Österreichischen Kajak-Verbandes; amtl. Organ der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (bis 1936), München: Knorr & Hirth, 1927; danach: amtl. Organ d. Fachamtes Kanusport im Nationalsozialistischen Reichsbund für Leibesübungen. München: Bayerisches Verlagsanstalt, 1935 - 1939
"Kanusport: Amtliches Nachrichtenorgan des Deutschen Kanu-Verbandes e.V." Duisburg: DKV Wirtschafts- und Verlags GmbH
DIE SCHÖNHEIT. Heft 08 / 1925: SCHÖNHEITSBEWEGUNG und UNTERRICHT. Dresden, Giesecke; 8vo. Zahlr. Schwarzweiss-Aufnahmen, Abb., Ill., S. 357 - 404 + 16-seitiger Werbeteil. Ill. Orig.-Broschur 
Inh. u.a.: Martin Nier: Mit dem Faltboot in Schweden (3,5 Seiten) 
DIE SCHÖNHEIT. Heft 06 / 1926: FREUDEN der KÖRPERKULTUR. Dresden, Giesecke; 8vo. Zahlr. Schwarzweiss-Aufnahmen u. Abb., S. 249 - 296 + 16-seitiger Werbeteil. Ill. Orig.-Broschur.
Inh. u.a.:  "Wasserwandern in zerlegbaren Booten" (Faltboot) (2 Abb., 1,5 Seiten) 
"Spantenbruch." vierteljährliches Informationsblatt des Historischen Faltbootkabinettes. Fincken: Förderverein Breitensport e.V., 2000 
"Schneeschuh und Faltboot": amtliches Mitteilungsblatt des Ski-Clubs Schwarzwald., Schmitz, 1932
"Winter". (jährliche Sonderhefte zum Thema "Faltbboot", jeweils im  Mai,  1932

nach oben


  Faltbootprospekte, Werbeschriften

Werbe u. Verkaufsprospekt der Fa. Sonnenland-Faltbootbau / Rosenheim-Oberwöhr aus dem Jahre 1931

nach oben


  Zeitschriften, Zeitungsartikel und Aufsätze

(FAZ, TAZ, SZ, Kanumagazin, Kanusport, Seekajak etc)
p.s. einige der angegebenen Zeitungsartikel sind auf der CD im Volltext vorhanden.
- Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ):

Fitzhum, Gerhard: "Idyll mit Schleusen und rabiaten Höckerschwänen. Eine Paddeltour auf der Lahn". in: FAZ Nr. 145 v. 26.06.1997, S. R5
N.N.: "Boote. die Faltboot-Klinik bietet Heilung bei "Hautverletzungen, Leistenbruch...". in: FAZ v. 24.09.1996, S. T10
N.N.: "Fluchtfahrzeug". in: FAZ v. 01.10.1996, S. T1Pardey, Hans-Heinrich: "Für die Oldtimer gibt es nun keine Ersatzteile mehr. Klepper Faltboottreffen 1996". in: FAZ v. 28.05.1996, S. T8
N.N.: "15.35 UHR, KÖTHENER BRÜCKE". in: FAZ Nr. 170 v. 25.07.2000. S. BS2
Pardey, Hans-Heinrich: "Wer? Über Otto v. Stritzky". in: FAZ v. 23.04.1996. S. T2

Pardey, Hans-Heinrich: "Seetüchtig mit nichts als Haut und Knochen. Das Faltboot wird 90". in: FAZ v. 30.07.1996, S. T1
Pardey, Hans-Heinrich: "Kombination aus praktischem Nutzen und Lebensgefühl. Die Outdoor in Friedrichshafen". in: FAZ v. 27.08.1996, S. T1
Pardey, Hans-Heinrich: "Du wolltest es doch nie wieder tun. Vor 40 Jahren überquerte der deutsche Arzt Hannes Lindesmann allein den Atlantik in einem Serienfaltboot". in: FAZ v. 31.12.1996, S. T5
Pardey, Hans-Heinrich: "Nachrichten aus einem immer noch zu findenden Paradies. Klepper-Faltboot-Treffen 1997". in: FAZ Nr. 114 v. 20.05.1997, S.T7
Pardey, Hans-Heinrich: "Wenn dem Kajak Räder wachsen". in: FAZ Nr. 120 v. 27.05.1997, S. T6
Pardey, Hans-Heinrich: "Brauchbar und preisgünstig. Der E 65 von Poucher Boote ist ein robustes Faltboot ohne besonderen Glamour". in: FAZ Nr. 149 v. 01.07.1997, S. T6
Pardey, Hans-Heinrich: "Holzgerüst und Walroßhaut. Faltbootgeschichte im Deutschen Schiffahrtsmuseum Bremerhaven". in: FAZ Nr. 173 v. 29.07.1997, S. T6
Pardey, Hans-Heinrich: "Aluminium-Gerüst und Klepper-Cockpit". in: FAZ Nr. 197 v. 26.08.1997, S. T6
Pardey, Hans-Heinrich: "Klepper bedeutet für jeden Fan der Marke etwas anderes. 90 Jahre Faltbootwerft". in: FAZ Nr. 238 v. 14.10.1997, S. T8
Pardey, Hans-Heinrich: "Ein Holzkeil unter dem reißverschluß sorgt für Spannung. Das französische Kompaktfaltboot. Nautiraid I". in: FAZ Nr. 244 v. 21.10.1997, S. T6
Pardey, Hans-Heinrich: "Wie kommt man aus dem engen Spielboot wieder heraus? der faltbare Seekajak von Nautiraid". in: FAZ Nr. 22 v. 27.01.1998, S. T6
Pardey, Hans-Heinrich: "Ein Klepper Faltboot muß kein Kajak sein". in: FAZ Nr. 125 v. 02.06.1998, S. T2
Pardey, Hans-Heinrich: "Schön, schlank, schnell. der falteski von Poucher Boote". in: FAZ Nr. 131 v. 09.06.1998, S. T12
Pardey, Hans-Heinrich: "Neues für die Liebhaber der faltbaren Boote. BOOT '99". in: FAZ Nr. 21 v. 26.01.1999, S. T5
Pardey, Hans-Heinrich: "Faltboot: Mehr als Nostalgie". in: FAZ Nr. 45 v. 23.02.1999, S. T5
Pardey, Hans-Heinrich: "Abenteuerlich. Im Faltboot um Kap Hoorn". in: FAZ Nr. 51 v. 02.03.1999, S. T5
Pardey, Hans-Heinrich: "Was der Zahn der Zeit nicht zernagte. Ein Besuch im Historischen Faltbootkabinett in Finken". in: FAZ Nr. 118 v. 25.05.1999, S. T9
Pardey, Hans-Heinrich: "Was lange währt, wird endlich eine Hängematte? Praktische Erfahrungen auf dem Wasser mit dem Klepper AluLite". in: FAZ Nr. 141 v. 22.06.1999, S. T5
Pardey, Hans-Heinrich: "Aus den kleinen Nützlichkeiten für draußen ist allgemeine Mode geworden. Friedrichshafener Messe "outdoor"". in: FAZ Nr. 195 v. 24.08.1999, S. T10
Pardey, Hans-Heinrich: "Eigenes Boot ist Goldes wert. Bei einer Kajakfreizeit auf der mecklenburger Kleinseenplatte". in: FAZ Nr 207 v. 07.09.1999, S. T10
Pardey, Hans-Heinrich: "Doppelt geklebt soll besser trocken halten". Der kanadische Faltboothersteller feathercraft ändert die Herstellung der Häute grundsätzlich". in: FAZ Nr. 219 v. 21.09.1999, S. T8
Pardey, Hans-Heinrich: "Vom Birkenrinden-Kanu bis zum Kajak mit Insarsien. Holzboot '99 in Marbach" [mit Hinweis auf Markus Heise] in: FAZ Nr. 255 v. 02.11.1999, S. T6
Pardey, Hans-Heinrich: "Aus Polen kommen billige Kanus. Werbung fürs Paddeln auf der Hanseboot - aber kaum mit Neuheiten". in: FAZ Nr 261 v. 09.11.1999, S. T1
Pardey, Hans-Heinrich: " Die reinen Seelentränker. Aus einem nachgelassenen Brief von Faltbootvater Alfred Heurich". in: FAZ Nr. 302 v. 28.12.1999, S. T1
Pardey, Hans-Heinrich: "Länge läuft - wenn die Maschinen groß genug sind, um sie zu bauen. Kanus auf der "BOOT": ...Poucher Boote bringt einen völlig neu konstruierten Falt-Einer". in FAZ Nr. 26 v. 01.02.2000, S. T4
Pardey, Hans-Heinrich: " Die von Hand aufgenähte Haut macht das Holzgerüst wieder flott. Ein Schweizer restauriert alte Faltboote. Markus Heise arbeitet in Kreuzlingen zwischen Sammlung, Ersatzteillager, Werkstatt und Bibliothek". in FAZ Nr. 32 v. 08.02.2000, S. T5
Pardey, Hans-Heinrich: "Termine ( 3. Treff der Binsenbummler)". in FAZ Nr. 80 v. 04.04.2000, S. T12
Pardey, Hans-Heinrich: "Faltboot. Eine aktuelle Marktübersicht (im Spantenbruch)". in FAZ Nr. 96 v. 25.04.2000, S. T10
Pardey, Hans-Heinrich: "Die Wahl eines Paddelboots. Einige wenige Zentimeter entscheiden über Lust und Last. Kajaks und Canadier gibt es in verwirrender Vielfalt Wie es tatsächlich fährt, lässt sich bei einem Kanu nur erfahren". in FAZ Nr. 107 v. 09.07.2000, S. T1
Wirsing, Sybille: " Für Suchhunde war es zu spät. Die Suche nach zwei [Faltboot]Paddlern in Rheinsberg wird eingestellt". in: FAZ Nr. 290 v. 13.12.1999, S. BS2
 

- Die Tageszeitung (TAZ):

Fitzthum, Gerhard: "Vom Handelsweg zum Spaßkanal. Bootswandern wird zum Fun-Sport". in: TAZ v. 30.08.1997, S. 16/17
Hillenbrand, Klaus: "Der Fluß gehört mir". Auf bayerischen Flüssen stößt der Paddler auf viele Unwegbarkeiten". in: TAZ v. 30.08.1997, S. 16
Leo, Annette: "Leise Traurigkeit. (zum Merian Heft "DDR")". in: TAZ v. 19.05.1990, S. 21
N.N.: "Der Herr der Schleuse. eine Begegnung der anderen Art: Ost-Schleusenwärter und West-PaddlerIn". in: TAZ v. 25.06. 1994, S.43
N.N.: "Berliner Paddler in Rheinsberg spurlos verschwunden". in TAZ v. 01.11.1999, S. 23
Wöste, Christian: "Bootswandern auf den "Geheimpaden". Zwischen Aurich, Emden und Wilhelmshaven lassen sich die Tiefs buchstäblich erfahren". in: TAZ v. 29.08.1998, S. 27
 

- Süddeutsche Zeitung (SZ):

Kister, Kurt: "Ein Falke aus dem wilden Westen. Zum Tode von Barry Goldwater". in: SZ Nr. 123 v. 20.05.1998, S. 6
Morgenstern, Mathias: "Für die Donau gepaddelt. Demonstartion gegen Ausbau des Flusses". in:SZ v. 06.06.1994, S. 37
Schmidt, S.: "Vereinsheim im Biotopgebiet geduldet. Faltbootleute können bleiben". in: SZ Nr. 261 v. 12.11.1998, S. S1
 

- Seekajak (SK) und andere ... (aber noch nicht gesichtete und daher nicht gesicherte Angaben):

Altenhofer, Christiab: "Faltbarer Sekajak: mit Liste der wenigen Betriebe, die noch Faltboote bauen". in: Seekajak (1990), H. 26
Ders.: "Einer Faltboot Klepper-Aerius". in: Seekajak (1991), H. 30
Ders.: "Kein gewöhnlicher Kajak: Emanuel Schucans Faltkajak". in: Seekajak (1991). H. 30
Driesch, Karl von den: "Survival am Kazan (mit dem Ally-Faltkanadier)". in: Seekajak (1991), H. 27
Ders.: "ISPO 91 Feathercraft-Faltboote und anderes". in: Seekajak (1991), H. 30
Bepler, Roland: "Liebe Seekajaker... Eine Lanze und eine Menge guter Argumente für das Falt-Seekajak". in: Seekajak (1989) H. 19
Dinter, Wolfgang: "Der Katsaloano S". in: Seekajak (1997), H. 59
Fricke, S.: "Boot '93: Vorstellung eines neuen Falt-Seekajaks von Pouch". in: Seekajak (1993), H. 37
Ders.: "Projekt Falt-Kajak. Materialien, Gerüst etc)". in: Seekajak (1996), H. 52
Harbisch, Herrmann: "Seetaugliche faltboote: eher in Amerika als in Europa zu finden". in: Seekajak (1992), H. 32
Harbisch, Herrmann: "Faltboothersteller in aller Welt". in: Seekajak (1992), H. 33
Hartwig, George: "Bespr.: Der Hadernkahn. Geschichte des Faltbootes...". in: Seekajak (1989) H. 20
Hilker, R. / Kädtler, K.: "GESA- Falteski (Kurzbeschreibung". in: Seekajak (1986), H. 4+5
Mayr, Lorenz / Altenhofer, Christian: "Faltbarer Seekajak. nach einem Hartl-Oreiginalboot aufgenommener Bootsriß und seine Entstehung". in: Seekajak (1990), H. 22
Pawlata, Edi, Hans: "Faltbarer Kajak "Aijuk"". in: Seekajak (1990), H. 23
Schagen, Carlo: "Faltboote - die besseren Seekajaks?". in: Seekajak (1996), H. 54
Staude, Hans-Jürgen. "Faltbootspots: Im Pouch-Zweier von Büsum zur Elbe, von Dagebüll zur Eider und Telemarkküste". in: Seekajak (1989) H. 17
Staude, Hans-Jürgen: "Spritzdecke für Pouch-Faltboote - ein feertigprodukt mit Eigenbau-Variante". in: Seekajak (1995), H. 49
Cunningham et al: "Kayak reviews: Katsalano S". in: Sea Kayaker (1996), H. 4
De'Angeli, Daniel: "Il Klepper e l'Arte della Contemplazione (Lebensgefühl auf See im Aerius II Expedition)". AIKM Boll (1993), H. 1
Diaz, Ralph: "A letter: Am Miniraid wurden Vor- und Nachteile kurzer Seekajaks erprobt". in: AN (1993), H. 4
Diaz, Ralph: "A letter: Noch ein Kurz-Falt-Kajak, das gut läuft: Klepper Aerius 2000". in: AN (1994), H.1
Diaz, Ralph: "A letter: Kommentar ". in: An (1994), H. 3
Ernst, S.: "ornithologische Beobachtungen während zweier Faltbootfahrten durchs Donaudelta und auf dem Olt in Rumänien". in: Beiträge zur Vogelkunde (ISSN: 00058211), Bd. 33 (1987), H. 5/6, S. 281
Gardie, Jean Piere: "Les Kayaks Démontables. (Übersicht in Frankreich lieferbarer Typen)". in: CK/mer (1993), H. 59
Giovine, Pierre: "Faltkajak aus Frankreich (Erfindermesse Genf)". in: Kanu-Sport (1989) H. 24
Grimpe, Sven: "Boote im Scheinwerferlicht: Naurirad Miniraid". in: Kanulife (1992), H. 3
Grisolet, Michel: "Le Club...a testé pour vous le Miniraid". in: CK/mer (1993). H. 58
Krall, Sven: "Boote im Scheinwerferlicht: Klepper Aerius Quattro". in: Kanulife (1992), H. 5
Kreplin, P.: "Basteleien am Faltbotgestänge der Pouch-Boote". in: Der Kanusport (1990), H. 4
Kroll, Joachim: "Nicht unterkriegen lassen! Faltbootreparaturen unterwegs". in: Kanu-Sport (1994), H. 3
Künisch, Heinz: "Boote für die kanu-Touristik. mit Tabelle der in der DDR hergestellten Typen". in: Der Kanusport (1990), H. 2
Landl, Leopold: "Flußwandern im Faltboot". in: Zeitschrift des dtsch. Alpenvereins (1938), S. 41
Lerke, Wolfgang: "Paddelstil im Faltbootzweier. Einsatzgebiete der Boote und Konsequenzen für Formgebung und Ausrüstung". in: KanuSport (1994), H. 7,8,10
Loorbacher, Adolf: "Bastelarbeiten am Faltboot - zugleich eine Lanze für das Pouch-Boot". ???
N.N.: "Aquilus - ein neues Faltboot aus Rosenheim". in: Kanu-Sport (1989), H. 24
N.N.: "Marktübersicht 1993". in: Kanulife (1992), H. 6
N.N.: "Einsteiger-Info u. Marktübersicht". in: Outdoor-Kajaks & Kanadier (1994)
N.N.: "A lighter folding Double (Sigma)". in: Sea Kayaker (1995), H. 8
N.N.: "Der Faltbootdoktor". Interview mit Uwu Magazin (1996), H. 6
Ooy, Bernd van: "Ally-Tuning: Süllrand verstärken, Sitz- und Paddelhalterung etc.". in: Kanu Magazin (1995), H. 5
Pehlemann, Chr.: "Flinker Falter: Klepper Aquilus". in: tours (1990), H. 4
Pikelj, Karl-Ernst: "Bummel durch Halle 10 (BOOT)". in: Kanu-Sport (1992), H. 3

Sea Kayaker Vol.13 No.1 April 1996 - Khatsalano-S review Vol.10 No.1 Summer 1993 -
Niger river by John Haines Vol.11 No.3 Winter 1994 -
Fjords of S. Chile and Terra del Fuego by Wade Fairly Vol.9 No.3 Winter 1992 -
The River Ganges by Maria Coffey Backpacker Magazine February 1993
"Cowboys on the Niger" by Mark Jenkins Canoe Magazine March 1993 -
Boat review "Folding Single Kayaks" by Ralph Diaz Folding Kayaker Sept/Oct 1996 - Kayak review -
Khatsalano-S by Ralph Diaz Men's Journal Premier Issue, May-June 1992 -
"Northwest Passage" by Tim Cahill National Geographic Vol.190 #4, October 1996 -
"Baffin Island Trek" by John Dunn Outside Magazine August 1992 -
Dispatches/Expeditions "Warning!! Hippos, Gunfire next 450 miles" by Robert E. Sullivan Jr. Niger river expedition completed by John Haines and Rick Smith.
Rathburn, Jess: "Folding Kayak". in: Popular Mechanics, June 1963
Landl, Leopold: "Flußwandern im Faltboot". in: Zeitschrift des deutschen Alpenvereins 1938, S. 41
Parker, Cornelia Stratton: "Enering the front doors of medieval towns: the adventures of an American woman and her daughter in a folding boat on eight rivers of Germany and Austria". in: National Geographic Magazine 61 (1932) S. 364-394
Fuchs, Arved: " In Sturm und Eis durch feuerland". in GEO 1989 H. 3, S. 12-32
Fuchs, Arved: "Kraft-Fahrt um das Ende der Welt". in GEO 1985 H. 2, S. 54-66
Wood, Ginny Hill: "Sqaws along the Yukon: Following the fabled gold-rush route, six young women and a lone man paddle by foldboat from Whitehorse to Eagle". in: National Geographic Magazine 112 (1957) S. 245-265


nach oben


  Filme


..............................wird noch bearbeitet......................... Weitere Informationen bitte dringenst zu mir!!!................................:
 

Fernsehbeiträge:

"Hierzulande". Ein 15. min. Filmbericht über die Poucher Faltbootmanufaktur. MDR 2001(ausgestrahlt am 20. 02. 2001 auf MDR III von 21.30 Uhr bis 21.45 Uhr)

.........................................

Abramowsky: "Mit dem Faltboot durch Masuren" ,1939

Alber, Franz von: "Im Land der Skipetaren"

Dübbert, Fritz: "Die Ruhr" (1937) ; (zu beziehen beim DKV als Video) 

Erich Dumm: "Fahrtenbuch des Kanufahrers", - "Paddelnde Jugend auf Fulda und Weser", -"Deutsche Jugend auf deutschen Strömen" (MainRhein), - "Nibelungen auf Fahrt" (Passau- Wien), - "Havelland", - "Deutsche Faltbootfahrer in Italien", - "Finnland - ein Paradies der Kanufahrer". Berlin, -1934-1939

Frentz, Walter: Erstbefahrung der Tara - Wildwasserfahrt durch die schwarzen Berge; Kanuexpedition 1932;  Dokumentarfilm SW, 25 Min, als Vidiofilm zu beziehen über Pollner Verlag, ... [ISBN: 3-925660-64-x]
Der Film wurde seinerzeit mit einer 35mm Federwerkskamera gedreht. Walter Frentz hat dafür damals (Anfang der 30er Jahre ) ein Honorar von DM 10.000.-- erhalten. Der Beginn seiner - leider - dann auch nicht immer rühmlichen Karriere als Dokumentarfilmer. 

Frentz, Walter: "Durch Felsendome zum Mittelmeer". Fahrten des Hochschulringes Deutscher Kajakfahrer auf Durance und Verden.

Frentz, Walter / Dr. Reichauer / Quicke: "Wildwasserparadiese in Österreich und Jugoslawien"; 16-mm-Umkehrfilm

Frentz, Walter: "D-Scheibum". Wildwasserfilm von der Ammer

Frentz, Walter: "Wildwasserfahrt durch die Schwarzen Berge". 25-Minuten-Tonfilm (Normalfilm) im Verleih der Universal Pictures.

Frentz, Walter: "Fahrtenbuch Albanien" (1935). Normal-Tonfilm 

Frentz, Walter: "Märkische Fahrt" (ca. 1930)

Jupp lernt Rudern, Produzent und Verleih: Arbeiter-Turn- und Sportbund, Leipzig, 35 mm, 1000 m, stumm" 
Inhalt:Faltbootbau, Erlernen des Paddelns und Ruderns, Wettkampfaufnahmen von Nürnberg 1929 und von der Grünauer Bundesregatta 1929, teilweise in Zeitlupe.

Krupski, Ottomar: "Kleine Fließe", "Spreewald", "Mit Frau und Kind durch Mecklenburg", "Vom Triglav zur Adria", "Durch die Schluchten des Sandschal", "Auf dem Schwarzen Drin durch vergessenes Land", ,Lappland", "Der Tarn", "Faltbootfahrt ins Wochenende", "Schäumende Wasser".

Kühne, Herbert: "Traumland", Fließe und Seen in der Niederlausitz. 

Kühne, Herbert: "Rhinfahrt-Romantik"

Kühne, Herbert: "Zwischen Wellen und Hindernissen". Ein Lehrfilm über Kajakslalom

Lantschner, Cuzzi: "Wildwasser" (i93c». Normal-Torifilm von der Enns,  im Verleih der Bavaria.

Rauschert, Hermann: "Faltboote in Spitzbergen"

Rauschert, Hermann: "Island - vom Faltboot aus gesehen"

Rautenfeld , Klaus von: "Zugvögel'.  (1950) Einer der unter großen Material- und sonstigen Schwierigkeiten hergestellten ersten deutschen Nachkriegs (Groß-)SpielfiIme überhaupt. Hierin Aufnahmen von Faltbootfahrten auf Weser und Nordsee - die mit der zugehörigen Handlung einmal n i c h t verkitscht, sondern gut gelungen.

Reingen, K: "Sonnentag" (international preisgekrönter Kurzfilm), "Auf dem Main durch Franken", "Sechs Wasserwanderer im Herzen Deutschlands" (Werra-Weser), "An der Saale hellem Strande", - Ferienfahrt auf Saar und Mosel, - "Lahnfahrt", Faltboote auf der Rur" (ohne h, in der Eifel)

Schneekloth, Hans: "Weltmeisterschaften des Kanusports" (in Schweden] sowie einen kanusportlichen Amateurfilm von der Olympiade 1936

Schulhof, Franz: "Märkische Fahrt" (ca 1930) 

Schulhof, Franz: "Auf dem Inn durchs Engadin" (ca. 1930)

Schwerla, C.B.: "Auf stillen und wilden Wassern", (ein synchronisierter Farbfilm) oder  die Filmberichte über die ArkansasWildwasserrennen

Zehenthofer, Max : "Wilde Wasser" (1940). Normal-Tonfilm von knapp einstündiger Spieldauer  im Auftrage der Kulturfilmproduktion der seinerzeitigen Reichsbahn hergestellt. Mit Aufnahmen einer Deutschen Meisterschaft auf dem Starnberger See und Fahrten im Gesäuse und auf der Salza.

N.N.: "Deutsche Faltbootfahrer in Italien" ,16mm sw, stumm, 240 Meter 

N.N.:  Die Welt kommt zu Dir. Auf der Etsch zum Gardasee. Am Lago Die (sic) Como auf Wenedigs (sic) Wasserstraßen auf dem Tiber nach Rom, der Traum vom sonnigen Süden und seiner Erfüllung. 50ziger Jahre, 24 cm Spule, Dose.

N.N.: "Eskimos-Eisbären". Schmalfilmbericht von der Grönlandexpedition Dr. Franck, Leni Riefenstahl, Udet.

N.N.: "Die Wasserteufel von Hieflau". Abendfüllender Spielfilm der Universal Pictures.
 


nach oben